BRICK SHOW HOMEPAGE SLIDE SITE WEB.jpg

BRICK SHOW

LEGO® BRICKS AUSSTELLUNG
AB 18. JUNI

TEMPORÄRE AUSSTELLUNG

acheter_noir.png

 

Anfang 2020 rehabilitiert, dann während der Haft eingerichtet,  das große Zwischengeschoss der Cité du Train bietet einen spektakulären Blick auf das Rollmaterial der "Kais der Geschichte". Dieser Panoramaraum wird es künftig ermöglichen, unter anderem unveröffentlichte Retrospektiven zu beherbergen und bisher wenig bekannte Werke zu präsentieren.

 

Unterteilt in 3 Sektionen präsentiert diese Eröffnungsausstellung eine Auswahl von 64 Modellen, die außergewöhnlich aus den Reserven stammen . Der erste Teil, der sowohl den Güterwagen als auch den Corail-Wagen gewidmet ist, wird um einen zweiten Raum erweitert, der für hohe Geschwindigkeiten reserviert ist. Entdecken Sie am Ende der Route alte Modelle, wahre Meisterwerke des Museums.

DIE CITÉ DU TRAIN MODELL KOLLEKTION

Für die SNCF und die Firma Alstom produziert, wurden diese imposanten Modelle in den Jahren 2010 im Museum deponiert. Verpackt in Transportkisten werden diese 400 Stück derzeit einem Proofing-Verfahren unterzogen. Dieser Vorgang, obligatorisch in allen "  Museen von Frankreich  Bietet seit dem Museumsgesetz von 2002 eine Aktualisierung des Zustands von Objekten, ihrer Abmessungen und allgemeiner der wissenschaftlichen und technischen Daten, die sie definieren.

Laden Sie die Pressemappe herunter

The City 6 - Brick Show - Expo Lego - Cité du Train - Mulhouse
The City 6 - Brick Show - Expo Lego - Cité du Train - Mulhouse

press to zoom
The City 1 - Brick Show - Expo Lego - Cité du Train - Mulhouse
The City 1 - Brick Show - Expo Lego - Cité du Train - Mulhouse

press to zoom
The City 2 - Brick Show - Expo Lego - Cité du Train - Mulhouse
The City 2 - Brick Show - Expo Lego - Cité du Train - Mulhouse

press to zoom
1/6

DIE ZIRKULATIONEN HISTORISCHER MATERIALIEN

©PatrickBohlmann-ExpoConstructionsBriqueLego-CiteDuTrainPatrimoineSNCFxSchwabenstein.jpg

LE TGV
DE 1981

En 2021, la Cité du Train fêtait les 40 ans de TGV avec un nouvel espace d’exposition entièrement dédié à l’histoire de la grande vitesse ferroviaire en France et la présentation d’une motrice TGV PSE de 1981.

 

Fan inconditionnel de ce train à la livrée orange iconique, Patrick Bohlmann – un des 12 exposants de l’association "Schwabenstein 2x4 e.V." – nous en proposera une réplique plus vraie que nature qu'il sera possible de voir circuler sur les 60 mètres de voies ferrées LEGO® mises en place pour l’exposition.

Micro-models LEGO Brickworms.jpg

DU COLLECTOR EN BOUTIQUE

En partenariat avec les créateurs de Brickworms, la boutique de la Cité du Train proposera à la vente des micro-modèles collector en briques LEGO® de plusieurs locomotives issues des collections du musée à construire soi-même : une motrice de TGV PSE, la locomotive BB 9200 Capitole et la locomotive à vapeur 111 « L’Aigle » de 1846.

 

Pour les collectionneurs, une réplique en exclusivité et en édition numérotée du locotracteur Y 7199 de 288 briques LEGO® (échelle 1/42e) sera également disponible à la vente à partir du 18 juin en boutique.

 

L'EXPOSITION EN QUATRE CHIFFRES

4 000 000

c'est le nombre de briques LEGO® qui seront assemblées pour cette exposition

400

c'est la surface en m² qu'occupera l'exposition

60

c'est le nombre de mètres linéaires de voies ferrées LEGO® présentes sur l'exposition

12

c'est le nombre d'exposants de l'association "Schwabenstein 2x4 e.V". mobilisés pour l'exposition

 

PRAKTISCHE INFORMATION

 

Kombiticket Cité du Train + Thur Doller Alsace Zug

Kostenloser Museumsbesuch (freier Termin bis 30.09.21, gewährt keinen Zugang zu Führungen und / oder Theaterbesuchen)

+ 1 Hin- und Rückfahrt mit dem Touristenzug

  • Erwachsene (ab 18 Jahren): 19,50 €

  • Kind (4 bis 17 Jahre): € 16


WARNUNG !

  • Kauf von Kombitickets nur online.

  • Kombitickets gewähren keinen Zugang zu Führungen und / oder Theaterführungen durch das Museum

Sehen Sie die Preise der Cité du Train

Sehen Sie die Preise des Thur Doller Alsace Train

ZUGRIFF

Cité du Train - Erbe der SNCF

2 rue Alfred de Glehn, 68200 Mulhouse

  • von der A35 und A36, Ausfahrt 17, "Mulhouse Dornach"

  • ab Bahnhof Mulhouse, Straßenbahnlinie 3 oder Straßenbahn, Haltestelle „Museen“

 

Thur Doller Elsass Zug

  • Bahnhof Cernay Saint-André

Route d'Aspach (D34), 68700 Cernay

Die Station befindet sich gegenüber den Gartencentern Thur und dem Fachinstitut Saint André.

  • Bahnhof Sentheim

Rue de la Gare, 68780 Sentheim

Auf der Hauptstraße beim Schild "Train Touristique" abbiegen (1. Straße links am Ortseingang von Burnhaupt).

 

Zwischen den beiden Standorten wird kein Shuttle eingerichtet. Reisende müssen alleine von Ort zu Ort reisen.

acheter_noir.png

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/9