BANDEAU LARGE SITE WEB - 1903x934p (1).j

EXPOSITION

VORÜBERGEHEND

1 / 20

BEMERKENSWERTE ZÜGE

IM KLEINEN MASSSTAB

TEMPORÄRE AUSSTELLUNG

acheter_noir.png

 

Anfang 2020 rehabilitiert, dann während der Haft eingerichtet,  das große Zwischengeschoss der Cité du Train bietet einen spektakulären Blick auf das Rollmaterial der "Kais der Geschichte". Dieser Panoramaraum wird es künftig ermöglichen, unter anderem unveröffentlichte Retrospektiven zu beherbergen und bisher wenig bekannte Werke zu präsentieren.

 

Unterteilt in 3 Sektionen präsentiert diese Eröffnungsausstellung eine Auswahl von 64 Modellen, die außergewöhnlich aus den Reserven stammen . Der erste Teil, der sowohl den Güterwagen als auch den Corail-Wagen gewidmet ist, wird um einen zweiten Raum erweitert, der für hohe Geschwindigkeiten reserviert ist. Entdecken Sie am Ende der Route alte Modelle, wahre Meisterwerke des Museums.

 

Video produziert am 27. Mai 2020, bevor das Museum wieder für die Öffentlichkeit zugänglich ist | Zeitung L'Alsace

DIE CITÉ DU TRAIN MODELL KOLLEKTION

Für die SNCF und die Firma Alstom produziert, wurden diese imposanten Modelle in den Jahren 2010 im Museum deponiert. Verpackt in Transportkisten werden diese 400 Stück derzeit einem Proofing-Verfahren unterzogen. Dieser Vorgang, obligatorisch in allen "  Museen von Frankreich  Bietet seit dem Museumsgesetz von 2002 eine Aktualisierung des Zustands von Objekten, ihrer Abmessungen und allgemeiner der wissenschaftlichen und technischen Daten, die sie definieren.

Laden Sie die Pressemappe herunter

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1