ÖFFNUNGSZEITEN

Das Museum ist jeden Tag geöffnet (ausgenommen am 25. Dezember)

  • Vom 1. Januar bis zum 31. März: von 10 bis 17 Uhr

  • Vom 1. April bis zum 31. Oktober: von 10 bis 18 Uhr

  • Vom 1. November bis zum 31. Dezember: von 10 bis 17 Uhr
     

Die durchschnittliche Besuchszeit beträgt zweieinhalb Stunden.

Der Buchhandlung-Shop und das Restaurant sind zu den Öffnungszeiten des Museums geöffnet.

ANREISE ZU DER CITÉ DU TRAIN

2 rue Alfred de Glehn
68200 Mulhouse

Tél : +33 (0)3.89.42.83.33 / Email : message@citedutrain.com

Die Cité du Train befindet sich 5 Minuten vom Zentrum von Mülhausen, 30 Minuten von Colmar, Belfort und Basel und 1 Stunde von Straßburg.

 

  • Mit dem Auto: Autobahn A35 und A36, Ausfahrt Mulhouse Dornach

  • Mit der Straßenbahn: Linie 3, Haltestelle „Musées“.

  • Mit dem Zug: TGV Est & Rhin-Rhône, Bahnhof Mulhouse.

  • Mit dem Flugzeug: Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg.

       Plan du musée

COVID-19
 

Unter Berücksichtigung der gesundheitlichen Situation und zur Sicherheit Ihres Besuchs halten wir folgende Maßnahmen aufrecht:

 

  • Maskenpflicht ab 11 Jahren (in Innenräumen)

  • Bereitstellung von hydroalkoholischem Gel am Eingang und Ausgang des Museums

  • Verstärkung der hygienischen und sensiblen Kontaktstellenreinigung

  • Installation von Glaswänden an Rezeptionen

  • Festlegung einer Umlaufrichtung

  • Soziale Distanzierung zwischen Besuchern (1 Meter)

  • Reservierung per Internet empfohlen am Tag Ihres Besuchs *

SANITTARY PASS:

Der Zugang zur Cité du Train - SNCF Heritage wird ab 12 Jahren gegen Vorlage des SANITARY PASS (und ab dem 1. August für das Restaurant) bedingt.

Einer der folgenden drei Nachweise bildet den HEALTH PASS :

• einen Impfausweis (zweite Dosis) von mehr als 7 Tagen,

• Ein PCR- oder Antigentestzertifikat von weniger als 48 Stunden,

• Eine Bescheinigung über die Genesung von COVID-19 (positiver Test mehr als 15 Tage und weniger als 6 Monate).

Es kann an der Museumsrezeption in Papierform oder digital (Anwendung ALLE ANTICOVID) vorgelegt werden.

Außerdem muss ein Ausweis vorgelegt werden, um die Korrespondenz mit dem auf dem HEALTH PASS genannten Namen zu überprüfen.

Ohne Vorlage des SANITÄRPASSES wird Ihnen der Zutritt zum Museum nicht gewährt und es erfolgt keine Rückerstattung.

* Für Inhaber von Gutscheinen (Einladungen, CE-Tickets, Pass etc.) gehen Sie bitte ohne Online-Reservierung zur Museumskasse.

BARRIEREFREIHEIT

Die Cité du Train ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Der Zugang zu bestimmten Gateways, die einen Einblick in das Geräteinnere gewähren, ist jedoch aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Um dies zu überwinden, zögern Sie nicht, unsere mobile Anwendung ( SAM ) zu verwenden, mit der Sie das Innere bestimmter Geräte in einer 360 ° -Ansicht oder per Fotos entdecken können.

HAUSTIERE

Mit Ausnahme von Blindenführhunden oder Assistenzhunden, die Menschen mit motorischer oder geistiger Behinderung begleiten, sind Haustiere auf dem Gelände nicht erlaubt.

NEU : Patchguard , Hundesitting auf Touristenattraktionen.

Sie müssen es nicht zu Hause lassen, wenn Sie touristische Orte besuchen, an denen Tiere verboten sind!